navigation
22. Feb. 2018, 11:12 Uhr

Medienmitteilung vom 12. Februar 2018

Informationen aus dem Gemeinderat

Informatik-Projekt Schule
Die Gemeindeversammlung hat im Frühling 2016 für das Informatik-Projekt der Schule einen Verpflichtungskredit von Fr. 175000.00 genehmigt. Die 1. Etappe der Schülergeräte wurde im Jahre 2017 beschafft. Der Gemeinderat hat nun die Arbeitsvergabe für die Schülergeräte der 2. Etappe beschlossen. Das Auftragsvolumen beträgt für die Geräte inkl. Lizenzen und Zubehör Fr. 32'800.-.

Gemeindesaal, Anschaffung Headset
Damit die Kommunikation im Gemeindesaal verbessert werden kann, hat der Gemeinde-rat die Anschaffung eines Funkmikrofons Set mit digitaler Übertragung beschlossen. Die Kosten belaufen sich auf Fr. 3'086.-. Der Auftrag wurden an die Firma Balsiger vergeben.

Sanierung / Abdichtung Flachdach beim Schulhaus
Das Vordach beim Gruppenraum beim Schulhaus muss saniert werden. Der Gemein-derat hat für die Ausführung der Arbeiten einen Nachkredit von Fr. 3'525.- beschlossen.

Baukontrolle
Fabian Zulliger wird sein Mandat als Baukontrolleur bei der Gemeinde Gerzensee auf den 31. März 2018 beenden. Für die Nachfolge konnte eine interne Lösung gefunden werden. Die Baukontrolle wir ab dem 1. April 2018 durch die Bauverwaltung ausgeführt.

Wasserbauplan Aare Thalgut-Chesselau, öffentliche Mitwirkung
Die öffentliche Mitwirkung dauert vom 30. Januar bis 5. März 2018. Der Gemeinderat hat sich mit dem Projekt befasst und wird eine entsprechende Mitwirkungseingabe beim Kan-ton einreichen.


powered by anthrazit